Arbeitsgemeinschaft Schmetterlinge Zollernalb

 

zur Hauptseite "Schmetterlinge im Zollernalbkreis"

 


Inhalte


Der Tabelle können Sie entnehmen, welche Inhalte wir den Besucher*innen unserer Seiten zur Verfügung stellen können:

  

Würdigung des NSG Scharlenbachtal, Teil Falter
Alfons Krismann, Nachtfalter und → Martin Albrecht, Tagfalter
    (DJN-Veröffentlichung: Untersuchung von Weideflächen bei Zillhausen 1993 bis 1995)

  

Karte der Naturräumlichen Gliederung im Zollernalbkreis
Schmetterlingszucht - Abschrift aus www.schmetterling-raupe.de (PDF 0,3MB)

  

Berichte von unseren Lichtfängen der Jahre → 2013, → 2014 und → 2015
Evtl. als "Trainingslager" zu nutzen, wenn man das Erkennen von Nachtfaltern üben will.

  

Informationen über die von Mitarbeiter*innen unserer AG erstmals bzw. seit Gründung der AG im Zollernalbkreis wieder nachgewiesenen Arten. → Einleitung.

  

Kleinschmetterlinge - Kurzvortrag von Dirk Mezger (PDF 2,7MB)

 

Wir haben im Jahr 2015 eine Broschüre erstellt, in der neben ein paar Kurzinfos über das Leben der Schmetterlinge und die Falter-Lebensräume im Zollernalbkreis alle aktuell noch fliegenden Tagfalter- und Widderchen-Arten dargestellt sind. 2023 ist anlässlich der Gartenschau in Balingen eine neue Auflage mit nur wenigen Änderungen und Ergänzungen erschienen.
online lesen (2. Auflage 2023) Broschüre bestellen
Broschüre zum Download (PDF 3,6MB - 2. Auflage 2023)

  

Nach und nach wollen wir versuchen, interessante Zuchtberichte bzw. Fotoserien zu veröffentlichen. Ein Anfang ist gemacht ...
Orgyia antiqua Gastropacha quercifolia Harpyia milhauseri
Papilio machaon Poecilocampa populi Drepana falcataria
Cerura vinula Thaumetopoea processionea Hoplodrina ambigua
Anarta trifolii Saturnia pavonia Endromis versicolora


zurück


Das Schmetterlingsjahr 2023 im Zollernalbkreis

 

Arbeitsgemeinschaft Schmetterlinge im NABU Zollernalb e.V.